Black Friday Sale - Bis zu 50% off | Verlängertes Rückgaberecht bis 15. Januar | Kostenloser Versand & Retoure* x

 

Warum wir mit Gürteln angefangen haben

Kommentar von den Gründern

Emiliano geflochtener Wildledergürtel blau

 

Diese Frage bekommen wir immer wieder gestellt. Und das ist verständlich. Gürtel sind nicht gerade das Erste, was einem in den Sinn kommt, wenn man an Modeaccessoires denkt. Sie haben einfach nicht den gleichen unmittelbaren Reiz wie Schuhe, Uhren oder Taschen. Und dennoch waren sie für uns die perfekte erste Wahl. Lass uns erklären warum.

Wir sind keine Designer von Beruf und hatten keinerlei Erfahrung im Modedesign. Mode hat uns schon immer interessiert, aber wir kannten die Modeindustrie nur aus den Augen des Konsumenten. Die Vorstellung Schuhe, Uhren, Taschen und Kleidung zu entwerfen, hat uns am Anfang eingeschüchtert. Im Vergleich dazu erschienen uns Gürtel deutlich machbarer zu sein.

Vor allem aber fiel uns eines auf: Fast jeder Mann hat mindestens einen Gürtel in seinem Kleiderschrank; meistens sogar mehr als nur einen. Dennoch gibt es so gut wie keine Marke, die auf Herrengürtel spezialisiert ist. Das kam uns sehr merkwürdig vor und brachte uns auf die Idee, Dalgado mit dem Fokus auf Gürtel zu gründen.

 

Norberto klassischer Wildledergürtel grau

 

Als wir uns weiter mit dem Thema befassten, begannen wir das stilistische Potenzial von Gürteln und ihre lange Geschichte in der Mode zu verstehen. Da Gürtel in der Körpermitte getragen werden, ziehen sie ganz natürlich eine Menge Aufmerksamkeit auf sich. Es ist also ziemlich wichtig, Gürtel richtig einzusetzen, wenn du nicht ein ansonsten perfektes Outfit ruinieren möchtest. Für viele Gürtel-Styling-Tipps findest du vielleicht unseren ultimativen Gürtel-Guide für Männer hilfreich.

 

Cesare handgemachter Flechtgürtel schwarz

Gianluca Flechtgürtel beige

Bruno geflochtener Viscosegürtel schwarz

 

Wenn du das Wort Gürtel hörst, stellst du dir wahrscheinlich einen schlichten klassischen schwarzen oder braunen Ledergürtel vor. So ging es uns auch. Und daran ist nichts auszusetzen. Aber es gibt so viele weitere Gürtel-Optionen als den bewährte klassischen Ledergürtel wie z.B. geflochtene Gürtel aus Wildleder oder pflanzlich gegerbtem Leder, elastische Wollgürtel oder Viskosegürtel in allen Mustern, Formen und Farben. Eine solche Vielfalt bietet viel Raum für stilistische Individualität.

Außerdem ist uns aufgefallen, dass die meisten Marken den Materialien und der Handwerkskunst, die für die Herstellung eines hochwertigen Gürtels erforderlich sind, sehr wenig Aufmerksamkeit schenken, da sie Gürtel nur als Nebenprodukt und nicht als Schwerpunkt ihrer Kollektion behandeln. Für uns ist das eine verpasste Gelegenheit. Anders als viele Accessoires und Modestücke haben Gürtel das Potenzial, sehr lange zu halten, wenn sie denn gut verarbeitet sind. Das war eine Chance, die wir nicht verstreichen lassen konnten.

 

Alfredo klassischer Wildledergürtel blau

 

Bevor wir weitere Schritte unternahmen, entschieden wir uns für ein paar wesentliche Kriterien für unsere Gürtel, die seitdem zu den Leitprinzipien für alle unsere Produkte geworden sind:

1) Die Gürtel müssen ethisch und nachhaltig in Europa gefertigt werden.
2) Nur die besten europäischen Leder sind gut genug.
3) Die Gürtel müssen mit der Intention hergestellt werden, viele Jahre zu halten.
4) Das Design muss zeitlos sein und darf nie aus der Mode kommen.
5) Alle Informationen über die Materialien und Manufakturen müssen sehr detailliert und absolut transparent sein.

 1) Handgefertigt in Europa
Wir lieben die Handwerkskunst und das Fachwissen lokaler Handwerker. Deshalb haben wir uns dafür entschieden, dass alle unsere Gürtel in Italien und Deutschland gefertigt werden. Wir sind sehr stolz darauf, das Privileg zu haben, mit solch geschätzten Gürtelmachern, die wahre Meister ihres Fachs sind, zusammenarbeiten zu dürfen. Die Gürtel werden entweder in der Nähe von Hamburg, Mailand oder Florenz in familiengeführten Manufakturen hergestellt. Dort werden die Gürtelmacher mit dem Respekt behandelt, den sie verdienen, und es gibt viele technologische Fortschritte, die eine nachhaltige Produktion sicherstellen. Auch die kurzen Transportwege haben einen großen Anteil daran, dass wir ein klimapositives Unternehmen geworden sind.

 2) Europäische Leder
Es gibt viele Gründe, warum europäische Leder so viel teurer sind als Leder aus anderen Teilen der Welt. Sie sind nicht nur von höchster Qualität, sondern werden aufgrund der strengen REACH-Verordnung auch auf die nachhaltigste Weise hergestellt. Darüber hinaus sind unsere Partnergerbereien seit Jahrzehnten Vorreiter bei grünen und umweltfreundlichen Erfindungen von Gerbprozessen und einige haben sogar das begehrte LWG-Gold-Siegel erhalten.

 3) Ein langes Leben
Wir sind starke Verfechter von Slow Fashion. Wir glauben, dass Mode niemals saisonal sein sollte, sondern die Jahreszeiten überdauert muss. Die Kombination aus traditioneller Handwerkskunst, moderner Technologie und hochwertigen Materialien garantiert die außergewöhnlich lange Lebensdauer unserer Gürtel.

 4) Zeitloses Design
Uns geht es darum, Designs zu entwerfen, die nie aus der Mode kommen werden. Für uns macht es keinen Sinn, ein Produkt zu designen, das nur eine Saison lang gut aussieht. Deshalb verwenden wir schlichte Farben, minimalistische Designs ohne aufdringliches Branding und einfache Schnallen. Auf diese Weise wirst du deines Gürtels nie überdrüssig und kannst ihn viele Jahre lang genießen. Das ist genau der Grund, warum wir eine permanente Kollektion haben können.

 5) Totale Transparenz
Wir gehen auch keine Kompromisse ein, wenn es um Qualität geht und haben nichts zu verbergen. Wir sind auch der Überzeugung, dass du das Recht hast, genau zu wissen, was du kaufst. Deshalb sind wir extrem transparent und bieten sehr viele Informationen über unsere Materialien, Manufakturen und Produktionstechniken. Jede Lieferkette ist oftmals viel komplexer, als man denkt, und wir arbeiten sehr hart daran, sie bis ins kleinste Detail zu entwirren und auf unserer Website immer detailliertere Informationen bereitzustellen.

 Vielen Dank für deine Zeit,
René & Jan
Dalgado Co-founders

 
Interessiert an unseren Gürteln? Dann wirf einen Blick auf unsere Herren Gürtelkollektion. Abonniere unseren Newsletter und erfahre von allen neuen Produkten und Journalartikeln.